Mittwoch, 26. Oktober 2011

Rockstar werden war nicht schwer...

Nachdem ich Post von den Theinsiders bekam, das schwere Paket nach oben geschleppt und geöffnet hatte:
24 Dosen Rockstar in den Geschmacksrichtungen Punched Guava, Energy Drink Original, Recovery

wusste ich schon, dass ich mit den Testdosen bei meiner Tochter und meinem Schwiegersohn in spe voll ins Schwarze treffen werde.
Die erste Dose öffnete sich beim Auspacken bereits "freiwillig", weil der Dosenrand der einen sich mit dem Zippring der anderen Dose verhakt hatte.
Zisch.... die erste Dose in der Sorte Punched Guava schnell getrunken,
Die zweite ging an meine Tochter, die nach dem Nachhause kommen tellergroße Augen hatte, und mich mit einem Lächeln fragte: "Darf ich?" Wer sie kennt weiß, das da kein Nein geht.
Dose drei und vier gingen dann ebenfalls an die Tochter + Freund, die sie genüsslich während des Erledigens der Hausaufgaben tranken. Oberstufenschüler brauchen bei G8, auch schon mal den einen oder anderen Energieschub :-)
Und für diesen Vorrat an Energie beten sie mich an, so leicht wird man Rockstar!!!

Heute nachmittag kommen ein paar Mädels, ich habe die Dosen schon mal geschickt aufgestapelt, damit sie nachher nur noch zugreifen müssen.
Ist zwar ein wenig wackelig, kommt doch aber viel schöner als in der Kiste. Na denn Prost Mädels, könnte ein langer Nachmittag werden.

Wenn ihr auch an europäischen Mundpropaganda Kampagnen teilnehmen möchtet, schaut Euch doch mal bei Theinsiders um.

Bis dann und koffeinhaltigen Nachmittag


1 Kommentar:

  1. Komisch ... der Aufbau der Dosen kommt mir irgendwie bekannt vor....

    AntwortenLöschen