Mittwoch, 26. Oktober 2011

Bad- und Sanitär-Kraftreiniger vom Putzking

Von Nico vom Storebird erhielt ich die Gelegenheit einen Produkttest auf einem seiner Onlineshops zu machen. Ich habe mich für den Putzking entschieden um eines ihrer Reinigungsmittel zu testen. Der Bad-und Sanitär-Kraftreiniger sollte es sein, da ich in meinem Bad zwei Sorgenstellen habe und wissen wollte, ob ich mit dem Reiniger daran etwas ändern kann.

Problemzone 1: Kalkrand am hinteren Teil des Wasserhahnes:
Ist jetzt auf diesem Bild nicht so toll zu erkennen, aber wenn ihr genau hinschaut sieht man es.

Zweites Kriegsfeld: Duschwand: Kalkflecken gegen die ich immer wieder ankämpfen muss.

Ich habe zwei Testläufe gemacht. Das erste mal nur aufgetragen und ziemlich rasch wieder abgespült. Ergebnisse waren hier, wie bei anderen Badreinigern auch. Allerdings, riechen andere Badreiniger besser. Zumindest für meine Nase. Aber das ist eher nebensachlich, wenn es daran geht, das Kalkproblem an der Wurzel zu packen.
Im zweiten Durchlauf habe ich den Reiniger länger einwirken lassen ( so steht es auch für hartnäckigeren Schmutz auf der Flasche) und das Ergebnis konnte ich sehen lassen.

Deutlich kleiner der Ring, vielleicht schaff ich es beim nächsten Mal ganz.
Bei der Duschwand habe ich auch Erfolge zu vermelden, allerdings wird das auf den gemachten Fotos nicht wirklich sichtbar, da müsst ihr auf mein Wort vertrauen.

Nebenbei habe ich bemerkt, das der Reiniger für Bewohner eines Flughafennahgebietes, die mit Kerosinablagerungen so ihren Kampf haben, sehr gut geeignet ist. Bei mir sitzt das Problem auf dem Balkon, denn dort ragt die weiße Fensterbank des Schlafzimmers hinein. Diese wurde mit zweimal Sprühen und Nachwischen wieder komplett weiß, sehr schön :-)

Schaut doch mal beim Putzking, ob er für Eure kleinen Problemzonen eventuell auch einen passenden Reiniger parat hat. Und erschreckt nicht, wenn ihr den Preis für eine Flasche lest, die Reiniger sind sehr ergiebig. Ich bin seid Beginn des Test schon zum vierten Mal im gesamten Bad und auf dem Balkon unterwegs gewesen. Die Flasche ist noch fast genauso voll wie zu Beginn.

Danke an Niko, das ich zu diesem Test eingeladen wurde, habe ihn sehr gerne gemacht und werde berichten, wenn ich noch einen anderen Bereich gefunden habe, bei dem der Bad- und Sanitär-Kraftreiniger als Wunderwaffe geeignet ist.

Bis dann

Kommentare:

  1. ich wohne nicht in Flughafennähe ;) Aber ich hab andere tolle Ablagerungen auf den Fensterbänken - ich sag nur: Landwirtschaft und im Frühjahr Raps *ibäh*
    Drück Dir die Daumen, das der Ring ganz weggeht und vertraue natürlich voll auf Dein Wort, was die Duschdingsbums da angeht.

    AntwortenLöschen
  2. Guter Tipp. Bei mir wird es mit anderen Putzmittel im Bad auch nicht richtig sauber! Ich werde es ausprobieren!

    AntwortenLöschen