Samstag, 5. Februar 2011

Mondamin die II Panna Cotta

An diesem Wochenende habe ich mir die Panna Cotta zum Testen herausgepickt.
sieht ja schon mal lecker aus
Man braucht 200ml Milch, die man zum Kochen bringt




Wenn die Milch kocht vom Herd nehmen, 200ml Schlagsahne und das Panna Cotta Pulver zugeben.
Dabei ist mir der Geruch des Pulvers seeeehr angenehm in die Nase gestiegen, schade, das man nach dem Umfüllen in die Dessertschälchen noch mindestens 2 Stunden Geduld haben sollte.

Da fällt mir mal wieder auf, ich hab von jeder Sorte Schalen nur drei.

Es roch genial, nichts ist angebrannt und in zwei bis drei Stunden geb ich noch ein paar Amerena Kirschen, (die's bei den italienischen Wochen bei Feinkost Albrecht gab) dazu, und bin fest davon überzeugt, das es uns schmecken wird.

Kommentare:

  1. In Amarena wachsen so kleine Kirchen *duckundweg* ???
    Das Zeug ist saulecker!

    AntwortenLöschen
  2. na dann lass dir die Panna Cotta mit "Kirchen" schmecken - liegen sicherlich dann auch schwer im Magen *lol*
    Ich wollte sie morgen zum Mittag machen aber ich nehm Kirschen dazu :)

    AntwortenLöschen
  3. Da kann man doch mal sehen, wie leicht man mit einem Tippfehler Spaß verbreiten kann :-) aber Mädels, jetzt korrigiere ich's :-)

    AntwortenLöschen
  4. Meinereiner hat sie mit Obstsalat und mit Erdbeersirup probiert. Beides sehr lecker.

    AntwortenLöschen