Freitag, 29. Oktober 2010

Mein Autorenprojekt jetzt mit Gewinnspiel

Damit ihr einen kleinen Anreiz mehr habt mir Eure Worte zu schenken, gibts ein kleines Gewinnspiel zum Projekt. Wie ihr an einen der Buchpreise kommen könnt, ist hier nachzulesen.

„3096 Tage“ Natascha Kampusch

Ich weiß nicht, wie es Euch geht? Ich habe mir die Frage gestellt, ob ich die Geschichte von Natascha
lesen soll. Ihr Schicksal ist mit unserem normalen Verstand sicher gar nicht zu erfassen, trotzdem denke ich, es gibt Dinge, die muss man einfach gelesen haben, um sie begreifbarer zu machen. Wer noch unschlüssig darüber ist ob sie/er 3096 Tage lesen soll, dem kann ich eine hervorragende Rezension über dieses Buch auf dem Chaosblog empfehlen.
Danach stand für mich fest, ich werde es zu 100 % lesen.

Danke Chaosweib, dass war sehr lesenswert.

Kartoffel Cordon Bleu

1 Packung Seidenknödelteig
4 Scheiben gekochter Schinken
4 Scheiben Gouda
1 Ei
Paniermehl
Öl
Salz, Pfeffer, Muskat

Den Knödelteig auf einer bemehlten Fläche dünn ausrollen, in 4 Rechtecke schneiden, Schinken und Käse auflegen und zusammenklappen (Ränder verkleben). Mit Ei (Gewürze hier hinein) und Paniermehl panieren und im heißen Öl erst sehr heiß und dann bei mittlerer Temperatur goldbraun ausbacken.

Wir hatten Feldsalat dazu, war sehr lecker.

Mittwoch, 27. Oktober 2010

gibt mir Worte: Ich möchte ein kleines Projekt starten

gibt mir Worte: Ich möchte ein kleines Projekt starten: "Ich liebe Sprache und ich schreibe gerne. Zwar arbeite ich im Augenblick an einem Projekt, dennoch habe ich Lust ein zweites ins Leben zu ru..."

Hab Ihr Lust mich bei meinem Versuchsprojekt zu untestützen?

Wie viele von Euch wissen, ist die Schreiberei meine Leidenschaft. Und zu dieser Leidenschaft habe ich einen eigenen Blog eingerichtet, in dem ich versuchen werde, mit von Euch gestellten Worte eine Geschichte in Fortsetzung zu schreiben. Wie funktionieren könnte, steht hier.
Ich wäre Euch sehr dankbar, wenn ihr mich dabei unterstützen könnten, denn ich platze vor Neugier was daraus entsteht.

Danke Euch schon jetzt :-)

Dienstag, 26. Oktober 2010

Mein Word spinnt

 deshalb muss ich das mal hier ablegen :-)

Mexico


Das Hämmern der Regentropfen auf das Dach des Busses mischte sich mit dem Stöhnen der Frau in der hinteren Reihe und dem leisen Schluchzen einiger anderer Mitreisenden. Regina starrte auf das Ziffernblatt ihrer Armbanduhr. Sie steckten hier nun schon seit 3 Stunden fest, und es schien, als ob keine Rettung in Sicht war. Sich selbst innerlich verfluchend, klar, sie musste ja unbedingt eine Abenteuertour mitmachen, tastete sie erneut nach ihrem Handy, nur um erneut festzustellen, dass es keinen Empfang hatte.

Am Morgen hatte sie kurzentschlossen eine Bustour zur Sumidero Schlucht gebucht, weil sie die Langeweile eines Singleurlaubs nicht mehr ertragen konnte. Nun steckte sie hier fest statt sich am Buffet mit Köstlichkeiten zu verwöhnen und mit ein paar kühlen Drinks die nötige Bettschwere zu verschaffen. Das Unglück kam unvorhersehbar, eben staunten die Touristen noch über die unglaubliche rechts und links des schmalen Passes, um Sekunden später wild durcheinander geschüttelt zu werden und im Graben zu landen. Einigen Menschen im Bus schienen sich ernsthaftere Verletzungen zugezogen zu haben, Regina lediglich einige blaue Flecken. Doch das der Busfahrer nach dem Unfall aus dem Bus geklettert war, ihnen einige Worte in Spanisch zugeworfen und seit dem verschwunden war, bereitete ihr mit jeder verstreichenden Minute mehr Sorgen. Sie stand vorsichtig auf, denn die Lage des Buses gab einem das Gefühl, das er jeden Augenblick auf eine Seite kippen konnte, und ging den Gang einige Schritte nach unten. Auf der linken Seite saß eine Frau die augenscheinlich wie sie selbst allein unterwegs war. Sofort drehte sie ihren Kopf in Reginas Richtung und sah sie mit interessierten braunen Augen in einem blassem Gesicht an. Sie deutete auf den leeren Platz neben sich und nickte. Regina schob sich an ihren Beinen vorbei und setzte sich.

    "Haben Sie eine Ahnung, wie lange wir hier schon festsitzen?", fragte sie und versuchte zu Lächeln.

Regina nickte:  "Zwei Stunden und 53 Minuten. Ich frage mich, wohin der Fahrer verschwunden ist? Müsste nicht längst Hilfe eingetroffen sein?"

   "Ich vermute, er hat sich erst einmal untergestellt, haben Sie gesehen, welche Sturzbäche dort draußen vom Himmel fallen?"

Regina schaute die Frau fassungslos an: "Sie meinen doch nicht etwa, das er Schutz vor dem Regen sucht anstatt Hilfe für uns zu organisieren? Das kann und will ich nicht glauben!"

   "Ich bin davon überzeugt", antwortete die Frau, wühlte kurz in ihrer Tasche und hielt Regina Sekunden später einen Kaugummi vors Gesicht: "Möchten Sie?"

   "Ich kann Ihnen beiden sagen, wo unser Fahrer jetzt ist", rief eine Frau von weiter hinten. "Über alle Berge! Vermutlich ist das Gefährt hier nicht versichert und er hat einfach das Weite gesucht, bevor sein Geldgeber bemerkt, was passiert ist. Ich fürchte, wir werden uns gemeinsam eine andere Lösung einfallen lassen."

   "Wieso sagen Sie das?", fragte Regina nach hinten. Die Frau stand auf, kam auf sie zu und aus ihrer Silhouette wurde eine kräftige, sehr hübsche Frau mittleren Alters mit braungebrannter Haut: "Ich bin schon eine ganze Weile hier im Land, und habe schon ein bisschen was erlebt, deshalb erlaube ich mir diese bisher reine Mutmaßung. Darf ich mich vorstellen? Mein Name ist Cornelia und ich würde mich gerne eine Weile zu Ihnen gesellen, ich muss gestehen dass mich das Stöhnen und Jammern von der Rückbank langsam zermürbt. Ist vielleicht ein Arzt hier im Bus?", fragte sie mit lauter Stimme, bevor sie in der Reihe hinter Regina Platz nahm. "Habe ich mir schon gedacht" ergänzte sie als niemand sich meldete. "Der wäre sicher schon lange nach hinten gegangen um helfen."

Regina nickte zustimmend: "Ich heiße Regina und das hier ist...", erklärte sie und schaute fragend auf ihre Sitznachbarin.

   "Julia, ich bin Julia"!

Curry Penne

Curry-Penne
Lecker wars, deshalb geb ich es gerne mal an Euch weiter.

200 gr. Tiefkühlerbsen
2 mittelgroße Möhren
400 gr. gem. Hackfleisch
5 Oregano Stiele
500gr. Penne
150 gr. Schmand
2 Eßlöffel Butter
2 Teelöffel Curry
2 Teelöffel Mehl
500 ml Gemüsebrühe
2 Esslöffel Öl

Erbsen antauen lassen, Möhren schälen und schräg in dünne Scheiben schneiden, Oregano fein hacken. Hackfleisch im Öl für ca. 5 Minuten krümmelig braten, die Butter zugeben. 2 Teelöffel Curry und Mehl darüberstreuen und kurz anschwitzen lassen, dann nach und nach mit der Brühe ablöschen. Erbsen, Möhren und Oregano zugeben und für ca 5 Minuten köcheln lassen. 3 TL Schmand einrühren und mit Curry, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Wenn ihr jetzt daran gedacht habt die Nudel zwischenzeitlich zu kochen, könnt ihr die Nudeln mit der Hackfleischsoße anrichten und mit jeweils einem Klecks Schmand und einer Prise Curry darauf servieren.

Zum Foto machen wars leider zu schnell gegessen.

Ein Poster von Pixum

Vor längerem hatte ich ein Foto geschossen, das es mir wert schien gaaanz groß gemacht zu werden.
Ich entschied mich für ein Megaposter bei Pixum. Vorher hatte ich noch keinerlei Erfahrungen mit Fotoprodukten aus dem Internet gemacht, und war gespannt, wie gut und schnell deren Service war. Ich wurde nicht enttäuscht, schon nach ein paar Tagen erhielt ich (in einer sehr stabilen Rolle verpackt) mein Meisterwerk. Sollte ich mal wieder einen tollen Schnappschuss machen (das gelingt mir nicht wirklich oft), werde ich meine Bestellung gerne wieder dort aufgeben.

Sonntag, 24. Oktober 2010

Nur bis zum 30-Oktober

könnt ihr an der Gewinnaktion von erlebnis-check teilnehmen.
Zu gewinnen gibt es:
1x150€ Amazon-Gutschein und 2x einen 25€ Amazon-Gutschein

Ihr habt zwei Möglichkeiten zur Teilnahme
1.Klick unter dem Gewinnspiel-Post den gefällt mir Button für die Facebook-Seite
2.und/oder verlinke das Gewinnspiel (auf Facebook, Twitter, deinem Blog, Website, Forum…)
Für die Nutzung beider Möglichkeiten gibt es zwei Lose.
Wenn dies erledigt ist mit einem Minikommentar mit der Aussage was ihr zur Teilnahme gemacht habt, landet ihr im Lostopf.

Diese Preise sind kurz vor Weihnachten doch sehr willkommen.

Ich drück Euch und mir die Daumen

Samstag, 23. Oktober 2010

Die Hintern Seite ist wieder verfügbar

Ich weiß nicht, ob ihr es mitbekommen hattet, meine Webseite zu Ohne Hintern wär ich sexy, war aus einem unerfindlichen Grund plötzlich ohne Inhalte und wurde nicht angezeigt.
Dies hab ich nun behoben und neue Seiteninhalte eingestellt. Die Homepage ist kurz gehalten, nur noch die wichtigsten Infos Ich habe mir überlegt, das die URL mit dem gesamten Buchnamen viel zu lang ist, und da ich gerade an einem weiteren Text arbeite, macht es sicher eher Sinn einfach eine URL auf meinen Namen zu benutzen, damit ich darauf, falls noch mehr an Büchern folgt, alles vorstellen kann, oder Was meint ihr? Booah das war ein Monstersatz, sowas vermeide ich sonst gern *kicher*
Wer gerne mal einen Blick drauf werfen möchte.

Freitag, 22. Oktober 2010

Jack hat gewonnen

Mit diesem Foto:
hat es mein süßer Kater Jack geschafft
einen 10 Kilo Sack IAMS Trockenfutter + schöne Blechdose gewonnen. Jipiiieh.
Auf einem Fotowettbewerb der Facebookseite von IAMS war er unter den deutschen Gewinnern

Er war auch gleich sehr interessiert:

Ich habs danach auch gleich geöffnet



Und Jack hat eine gute Portion verdrückt.

Jetzt haben wir nur noch ein kleines (großes) Problem; wohin mit dem großen Sack Futter :-)

Ich danke IAMS sehr für diesen Futtersegen und werde die im Anschreiben gebetenen Fotos gerne schießen und verschicken.

Donnerstag, 21. Oktober 2010

Schöne Grüße von Forrest Gump









Hab vor einigen Tagen dieses Bild gemacht und mußte gleich an meinen Freund Forrest denken. Ich finde, es ist schön geworden, oder?

Macerkopf feiert Geburtstag !!!

Die Webseite Macerkopf die aktuelle Berichte über MACprodukte veröffentlicht feiert den ersten Geburtstag.
Wer Infos über iPod, iPhone oder Mac Hard und Software sowie Zubehör sucht, wird hier fündig. Zudem können reichlich Informationen über neue Apps eingeholt werden.
Neben den News und Berichten finden sich in den Promos des Tages Promocodes für verschiedenste Anwendung, so daß sich häufigere Besuche lohnen können. Wer Liveberichte über Appleprodukte möchte, kann sich auf der Macerkopf-Special Seite schlau machen.

Zum Geburtstag veranstaltet Macerkopf zudem einen Wettbewerb, bei dem es einen iPod nano 6 GB zu gewinnen gibt.
Teilnahme erfolgt über den eigenen Blog b.z.w. Webseite oder durch das Schreiben eines im Webseiten eigenen Artikelverzeichniss.
Teilnahmeschluss hierfür ist der 31.Oktober 2010 um 18.00 Uhr.

Montag, 18. Oktober 2010

Meine Rezensionen auf Lovelybooks

Meine Rezensionen auf Lovelybooks
Ich habe mal einige meiner zuletzt gelesenen und gehörten Bücher auf Lovelybooks bewertet.

Wer Lust hat, schaut mal rein.

Sonntag, 17. Oktober 2010

Blogparade m4gic.net

Eine Blogparade zum Thema Musik + MP3-Player gibts auf m4gic. Dabei könnt ihr einen coolen iPod nano Touchscreen gewinnen :-)

Was ist zu tun?
Beitrag auf eurem Blog verfassen und auf diesen Beitrag hier verlinken. Falls kein Trackback hier ankommt, bitte den Link zu eurem Beitrag in den Kommentaren posten und folgende Fragen beantworten:

1.  Welche Geräte habt ihr vor eurem ersten MP3-Player zum Abspielen von Musik genutzt?
     Einen Ghettoblaster
2. Wann hast du dir deinen ersten MP3-Player gekauft (wenn du bereits einen besitzt)?
    2005
3. Welcher MP3-Player war dein erster MP3-Player?
    ein Phillips aber wie der genau hieß, weiß ich nicht mehr
4. Wie viele MP3-Player hast du bereits besessen?
    drei
5. Welche Eigenschaften sind dir bei einem MP3-Player wichtig?
    hohe Speicherkapazität 
6. Welches Feature des neuen iPod Nano findest du am Besten?
    den Touchsreen 

Zeit habt ihr noch bis zum 20 Oktober 2010

viel Glück



Freitag, 15. Oktober 2010

Wer hat Lust einen Part im Fantasybuch zu schreiben?

Egmont Lyx ruft zum Kreativwettbewerb auf. Schaut dazu auf die Facebookmeldungen.

Die Gewinner:
Der 1. Platz gewinnt den Auftritt seiner Figur im Roman und findet eine namentliche Erwähnung in den
„Danksagungen“. Außerdem bekommt er die Möglichkeit, den Autor Bernd Perplies auf der Frankfurter Buchmesse
im Oktober 2011 zu treffen! Hierfür werden der Eintritt und eine Zugfahrt 2. Klasse erstattet (keine Übernachtung).
Die Plätze 2 + 3 erhalten jeweils eine komplett signierte Magierdämmerung-Trilogie.

Es wäre von Vorteil wenn ihr die ersten Bände von Magierdämmerung kennt, um schon ein Gefühl für die Story zu haben.
Gesucht werden ein Magier oder auch eine Magierin, die in einer kleinen Nebenrolle in Teil 3 auftreten. In der
Gestaltung bist du völlig frei! Die einzige Voraussetzung ist, dass sich die Figur in das Umfeld England bzw. Silberner
Kreis einfügen lässt. Im Rahmen der Fadenmagie logisch erklärte Sonderkräfte sowie magische Mutationen oder
ungewöhnliche Lebensläufe sind dabei absolut erlaubt und gewünscht!

Einsendeschluss ist der 15. November 2010

Frohes, kreatives Schaffen

Donnerstag, 14. Oktober 2010

Gratulation zur gelungenen Rettungsaktion

Ich bin so froh, das die Rettung der Kumpel in Chile so gut funktioniert wurde. Habe einiges davon im Fernsehen verfolgt und war bei jedem frisch ans Tageslicht gebrachten sehr berührt. Der 33te verschüttete Bergmann wurde um 21.55 Uhr ans die Erdoberfläche gebracht. Zur Feier der gelungenen Aktion 33 Ballon in den Nationalfarben von Chile in den Himmel geschickt. Ich wünsche den Verschütteten viel Erfolg bei der Verarbeitung ihres Traumas und dem "Neustart" ins Leben.

Jetzt sind auch die Kids dran

Realityshows über Realityshows. Jetzt wird in Amerika die Kinderrealityshow Seriously Funny Kids geplant,die im Jahr 2011 mit 20 Episoden á 30 Minuten ausgestrahlt werden soll. "Die Kinder werden die absoluten Stars sein", erklärt Heidi Klum, die die Moderation übernehmen wird. Was man sich darunter vorzustellen hat, ist noch nicht wirklich ersichtlich. Ich bleibe dann lieber beim Bauern der sein Hofglück sucht, denn verheizen lassen können sich die Kleinen noch lange genug in ihrem Leben, oder?

Mittwoch, 13. Oktober 2010

Spielefutter

gibts bei Funload. Mir persönlich würde So lerne ich virtuell kochen und backen gefallen, aber vielleicht findet ihr ja auch was anderes das Euch gefällt.
Mit etwas Glück könnt ihr sogar Guthaben gewinnen den ein 300 € Gutschein wartet auf den Gewinner!!!!

Schluss ist am 15.11.2010

Viel Glück und drückt auch mir die Daumen

FLAT.DE, das neue Flatrate-Portal Deutschlands Teil zwei

Ausserdem gibt es ein Gewinnspiel bei dem aus verschiedenen Teilnahmemöglichkeiten gewählt werden kann, so daß ein oder mehrere Lose gesammelt werden können.

Als Gewinne sind hier folgende Preise ausgelobt:
LCD Fernseher von Samsung
ein HTC Desire
Surfstick für mobiles Internet von Fonic
diverses iPhone Zubehör 
und 5Amazon Gutscheine  im Wert von 30 €

Folgende Teilnahmemöglichkeiten habt ihr:
registrierter User werden
Newsletter abonieren
Twitteraccount folgen
Facebook Fan werden

Na das sind doch ne Menge Möglichkeiten um eventuell an einen der coolen Preise zu kommen.

Ich wünsch Euch Glück

FLAT.DE, das neue Flatrate-Portal Deutschlands Teil eins

Feiert sein Launch gleich mal mit zwei unterschiedlichen Gewinnspielen.

Das Gewinnspiel für Blogger bei dem es folgende Preise zu gewinnen gibt:
Ein Apple iPad  in der Mobil-Version mit UMTS/ HSDPA und 32 GB Speicher.
Zusätzlich könnt ihr 10 Amazon Gutscheine über jeweils 30 Euro gewinnen.

Um teilzunehmen, müsst Ihr lediglich über FLAT.DE und das FLAT.DE Gewinnspiel berichten und mindestens einen Link zum Gewinnspiel oder einer Seite Deiner Wahl setzen.
Für jeden Beitrag gibt es ein Los!

Das fällt Euch sicher was ein.

Wünsche viel Glück

Always Sunny: Für Freunde aller Literatur

Always Sunny: Für Freunde aller Literatur: "gebe ich gleich auch nochmal einen Tipp zu einer sehr guten Webseite die sich mit (fast) alle Formen der Literatur befasst. Loovly Books Hie..."

Für Freunde aller Literatur

gebe ich gleich auch nochmal einen Tipp zu einer sehr guten Webseite die sich mit (fast) alle Formen der Literatur befasst. Loovly Books Hier haben Mitglieder die Möglichkeit selbst (Hör-)Bücher vorzustellen und ihre Meinung darüber festzuhalten. Zudem gibts ein Forum, die Möglichkeit sich als Testleser zu bewerben, Bücherfragen zu stellen, Eselsohren zu sammeln, ein eigenes Bücherregal zu erstellen und vieles mehr.

Ich habe die Seite erst vor Kurzem für mich entdeckt und bin wirklich gerne dort, da ich finde, dass das Konzept genial ist. Hier sind auch schon ein paar wenige Worte von mir.

Für Freunde des Krimis

Viel wissenswertes über Krimis bekommt ihr auf dem krimi-forum Hier gibts es viele Rezis (auch von Prominenten geschrieben) sowie Interviews. Lesungsdaten; events und einiges mehr.
Krimifans sind hier gut aufgehoben, ich kann die Seite wirklich empfehlen.

Montag, 11. Oktober 2010

Chaosweib’s Herbst-Gewinnspiel

Chaosweib's Herbstgewinnspiel
Im Blog  einer Freundin (der sehr lesenswert ist)  werden beim Herbstgewinnspiel unter den ersten 150 Teilnehmern folgende Preise verlost:

Paket 1 (Zahnmännchen-Sweatshirt, Zahnmännchen-Krawatte, 5 Parodontax Zahnpasta, 1 Oral-B Zahnseide)

Paket 2 (Oral-B T-Shirt, Zahnbürste, Zahnseide, Zahnpasta)

Paket 3: Drei T-Shirts mit Aufschrift (“Spalt Liqua” Größe M, “Play with me” Größe S, “Gelb” Größe M)

Paket 4: Vier CDs (“Night Play von Filo&Peri”, “I Wanna Dance… von GUNNE”, “Honeymoon Suite Vol 1″ und “Armada Trance 7″

Paket 5: CD “Und endlich Unendlich von Selig” inkl. FC Augsburg Fan Schal.

und sollte tatsächlich eine Teilnehmerzahl von 150 erreicht werden
gibt es noch ein Fanpaket zum Film “Verrückt nach dir” mit Drew Barrymore.

Na wenn sich da die Teilnahme nicht lohnt.
Ihr habt folgenden Optionen um in den Lostopf zu kommen.

1. Werdet (oder seid) Fan von ihre Facebook Fanpage, gerne auch mit Kommentar unter diesem Post an der Pinnwand.  (1 Los)

2. Werdet (oder seid) regelmässiger Leser via Google Friend Connect (1 Los)

3. Verlinkt dieses Gewinnspiel, per Blogpost, Foreneintrag oder via Bookmarks (Mister Wong, Delisious, Linkarena usw.) (1 Los pro Link)

4. Twittert folgenden Satz  (1 Los)
Herbst-Gewinnspiel auf dem Chaos-Blog http://www.chaosweib.com/?p=2982 via @chaos_weib #gewinnspiel #verlosung #blogosphere

Egal für welche Art(en) der Teilnahme ihr Euch entscheidet, wichtig ist, dies auch in den Kommentaren auf Chaosweibs Blog zu hinterlassen 

Viel Glück !!!!

Samstag, 9. Oktober 2010

phasedrei startet erstes Gewinnspiel



phasedrei ist IT-Consulting auf höchstem Niveau. Auf deren Blog Seite ist das erste Gewinnspiel gestartet bei dem es diese Hammerpreise zu gewinnen gibt:
1. Platz: iPod Touch 4. Generation, 8 GB
2. Platz: Apple TV 2. Generation
3. Platz: iPod Shuffle 4. Generation

Dazu müsst ihr als Blogger folgende Fragen beantworten:

1. Was war das größte Problem mit deinem PC oder Mac? Hast du es lösen können? Wenn ja, wie?
Mein größtes Problem war ein Festplattencrash, den ich leider nicht rückgängig machen konnte, demnach wurde das Problem auch nicht gelöst.
2. Was ist dein Lieblingsprogramm für PC oder Mac und wieso würdest du es empfehlen?                                                                                                                     
Mein Lieblingsprogramm ist Word, weil ich damit immer noch sehr gut und komfortable meine Storys bearbeiten und speichern kann.
3. Welche Funktion deines PCs oder Macs möchtest du nicht mehr missen und wieso?
Die Ein und Auschalttaste, warum, wenn‘s genug ist sollte man schnell in der Lage sein abzuschalten.
4. Welches (Apple-)Produkt würdest du dir am liebsten schenken lassen?
Das iPad 

aber auch als Nicht-Blogger gibt es Chancen auf Gewinne
Schreibt einfach in der Kommentarfunktion über welchen der folgenden Preise ihr Euch am meisten freuen würdet: 
Einen stylischen Aufkleber für dein MacBook, iPhone oder iPad 
Buch “Von Windows zum Mac – die Umsteigefibel” von Michael Schwarz & Daniel Mandl,  
Buch “iPad und Apps in der Praxis” von Hans Dorsch

Da die Liste ständig erweitert wird: Falls ihr euch im Laufe des Gewinnspiels umentscheidet, schreibt einfach einen weiteren Kommentar (bestenfalls als Antwort zu eurem ersten) und korrigiert euren Wunsch.

Selbstverständlich dürft ihr unser Gewinnspiel trotzdem bekannt machen. Mehr Teilnehmer = Mehr Gewinne. Einfach, oder?

Sonderpreise gibts auch für Twitterer und Facebooknutzer

Wer das Gewinnspiel bei Twitter oder Facebook bekannt macht, nimmt an einer Sonderverlosung von 15 Euro iTunes-Guthaben teil.

Twitteruser twittern bitte folgenden Text:
Ich will für lau bei iTunes einkaufen und nehme am Gewinnspiel von @phasedrei teil — weitere Gewinne: iPod Touch, Shuffle, AppleTV und mehr!

http://twitter.com/phasedrei
Wer bei Facebook ist, postet bitte folgenden Text als Status:
Ich will für lau bei iTunes einkaufen und nehme am Gewinnspiel von phasedrei teil — weitere Gewinne sind ein iPod Touch, AppleTV, iPod Shuffle, Bücher, Aufkleber und mehr! Interesse? 

http://facebook.com/phasedrei

Sonderpreis für konstruktives Feedback:

phasedrei liebt konstruktive Kritik und fragt daher: Wie findet ihr unsere Webseite? Was würdet ihr besser machen? Die in unseren Augen sinnvollste und hilfreichste Einsendung gewinnt:
2 Kinogutscheine, gesponsert von CinemaxX


Einsendeschluss ist der 31.Oktober 2010
Ich wünsch Euch viel Glück

Das liegt mir am Herzen

Jeden Tag kommen mehr als 1000 Babies mit HIV zur Welt. Doch mit einer einfachen Behandlung könnte die Übertragung des HI-Virus von der Mutter auf ihr ungeborenes Baby verhindert werden.
Wir können bis 2015 sicherstellen, dass kein Kind mit HIV geboren wird. Der erste Schritt auf dem Weg dahin ist ein Abkommen zur Bekämpfung extremer Armut bei den Vereinten Nationen. Jede Nation muss ihren Teil beitragen. Bitte mach auch du mit.

Quelle ++ hier kannst du helfen

Lust auf neues (kostenloses) Lesefutter?

Bei Leselupe könnt ihr Euch am Gewinnspiel für Amazon Gutscheine beteiligen.

Teilnahmen sind per Twitter, Facebook und Blog möglich.

Viel Glück und ach ja, ich hätte durchaus auch Verwendung für einen solchen Gutschein.

Da meine Webseite zum Buch

aus mir noch unerfindlichen Gründen nicht erreichbar ist, bzw nicht geöffnet werden kann, hänge ich für interessierte einige Links zum Buch an.
Hier könnt ihr zumindest mal den Klappentext und ein paar Rezis lesen.

amazon

ciao

Ich verspreche aber bald mal nach der HP zu sehen.

Danke an Droemer-Knaur

Am vergangenen Dienstag durfte ich mit meiner Freundin Dank einer Einladung von Droemer anwesend sein, als die Verfilmung der Wanderhure gemeinsam mit Iny und Elmar Lorentz angeschaut wurde. Die beiden gaben sich in dem sehr gut gewählten, zum Thema passenden Gewölbekeller sehr locker und waren zu allerlei Gesprächen bereit. Auch die Möglichkeit an Hintergrundwissen über eine solche Verfilmung zu gelangen, fand ich in höchstem Maße spannend. Welche Faktoren dort wie hineinspielen und was von welchem Ergebnis abhängt war höchst interessant. Am Ende der Veranstaltung auf der wir mit gutem Essen und reichlich Getränken versorgt worden waren, gab es für alle Gäste noch eine Neuauflage des Buches mit eingefügten Filmbildern, die man sich vom Autorenpaar signieren lasen konnte.


Für den spannenden Abend möchte ich mich beim Veranstalter Droemer-Knaur nochmals recht herzlich bedanken.

Hier für Euch auch mal die Autorenseite der Familie Lorentz
inys-und-elmars-romane

Buntes Treiben soll sich zeigen...

hier auf meinem kleinen Blog. Was ich so alles reinpacken werde, weiß ich noch nicht, das wird sich zeigen :-)